MIDALIDARE ESTATE

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Midalidare Weinyard

Das Weingut befindet sich im „Thracian Valley“ eine der bekanntesten Weinregionen Bulgariens. Im Herzen der sanften Hügel des Berges Sredna Gora liegen die zwei Standorte, östlich und westlich des Dorfes Mogilovo. Das kleinere wurde 2009 im Westen errichtet und hatte ursprünglich eine Kapazität von 120.000 Flaschen. Bereits mit dem ersten Jahrgang erzielten die Midalidare-Weine ihre Erfolge in Bulgarien und im Ausland. Das Weingut entwickelte sich bald zu einem attraktiven Reiseziel für den Weintourismus. Im Jahr 2011 wurde das zweite Weingut im Osten gebaut, zunächst mit einer Kapazität von 160.000 Flaschen. Beide Weingüter sind heute in Betrieb; Anbau und Transport der Trauben sind perfekt optimiert. Im Laufe der Jahre wurden beide Weingüter erweitert und zu einer modernen Produktionsstätte ausgebaut. Die Jahres-Kapazität liegt jetzt bei 400.000 Flaschen.

Im Westen liegt das bio-zertifizierte Weingut Dabovets. Im Osten werden die Trauben der Weinberge Karaliets, Shipkata und Prisovete vinifiziert. Hier befindet sich auch der Hauptsitz, an dem die Besucher des Weinguts und Gäste des hochwertigen Spa-Hotels Willkommen geheißen werden. Die attraktive Weintour führt von „Follow the Wine Road“ zu „Library of Varieties“ und dem kleinen Weinmuseum. Die Gäste können dort unter anderem ihr Wissen überprüfen und interaktiv ihren eigenen Wein kreieren.

Auf dem Territorium des östlichen Weinguts entsteht ein neues drittes Standbein: Das „Bubble-Projekt“; eine Sektkellerei, die die traditionelle Methode der Flaschengärung zelebriert. Bereits mit dem ersten Jahrgang wurden zwei Auszeichnungen gewonnen: Eine Gold- und zwei Silber-Medaillen, vergeben bei der „The Champagne & Sparkling Wine Worldwide Championship“. Die Perlen von Midalidare werden bald ihr eigenes Zuhause haben.

Sortieren nach